• News
  • News der Vereine

News der Vereine

38 Ju-Jutsuka der KSV Auedamm e.V. erfolgreich bestanden

Bei der Kasseler Sportvereinigung Auedamm e.V. legten 38 SportlerInnen im Alter von 7 bis 41 Jahren erfolgreich ihre Kyu-Prüfung im Ju-Jutsu ab.

Weiterlesen

Wer hat Angst vorm Schwarzen Mann?

 

Unter diesem Motto stand wohl die letzte Trainingseinheit für die Kinder des Kindergarten "Tanzplatz" in Ihringshausen. Sie sind Teil einer bundesweiten Offensive mit dem Ziel Kinder stark zu machen. Die Kinder werden für die Gefahren des Alltages sensibilisiert und lernen einfache Lösungsmuster, um diese zu meistern. Der Deutsche Ju-Jutsu Verband (DJJV) bildet hierzu unter der Förderung des Ministeriums für Senioren, Frauen und Jugend qualifizierte Trainer aus, die das Projekt "Nicht mit mir" durch die ortsansässigen Ju-Jutsu Vereine im gesamten Bundesgebiet verbreiten.

Weiterlesen

Fünfzig junge Ju-Jutsuka auf der Zielgeraden

Ju-Jutsu-Abteilung des PSV Wiesbaden bereitet ihren Nachwuchs aufdie bevorstehende Gürtelprüfung vor In Anlehnung an das Hessenseminar der hessischen Ju-Jutsu-Jugend, das vor wenigenWochen in Wetzlar stattfand, organisierten die Jugendtrainer des PSV Wiesbaden unter der Leitung ihrer Jugendleiterin Julia Gramatte am 31.05.2008 einen Prüfungsvorbereitungstag für ihre Kinder und Jugendlichen.

Weiterlesen

Sensensteinfreizeit des KSV Auedamm e.V. 2008

Am Wochenende vom 29.02.2008 bis 02.03.2008 fand die Jugendfreizeit der KSV Auedamm auf dem Sensenstein statt. Zusammen mit ihren Betreuern Wolfgang Rittershaus, Martin Rudolph sowie Joana Schwoerer hatten sich insgesamt 20 Kinder im Alter von 6-14 Jahren auf der Jugendburg einquartiert.

Weiterlesen

Muskelkater garantiert ...

Von Freitag, den 14.03.2008 bis Sonntag, den 16.03.2008 fand das 3. Ju-Jutsu Wochenendseminar für Erwachsene der KSV Auedamm e.V. statt.

Unter der Leitung von Dirk Bänfer hatten sich neben 23 Mitgliedern aus dem eigenen Verein auch zwei Sportkameraden aus dem BudoClub Bad Arolsen mit auf dem Sensenstein eingefunden.

Das leitende Thema des Wochenendes war es, neben dem Erlernen und Vertiefen von SV-Techniken auch eine Bewusstsein für gefährliche Situationen zu vermitteln, um eine evtl. notwendig werdende körperliche Auseinandersetzung möglichst schon im Vorfeld zu vermeiden.

Nach einem lockeren Einstieg mit verschiedenen Sport- und Wettkampfspielen hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit unterschiedlichen Atemitechniken in und aus der Bodenlage auf das Wochenende einzustimmen.

Weiterlesen


Der Kartenvorverkauf hat begonnen

Turngemeinde Hanau richtet U21 und U18 Weltmeisterschaften 2007 aus

Der Förderverein der Ju-Jutsu Abteilung richtet dieses Jahr parallel zu den German Open die U21 und U18 Weltmeisterschaften aus. Die WM der unter 21 jährigen findet am Samstag und die der unter 18 jährigen am Sonntag statt.

Weiterlesen