Techniklehrgang Spezial mit Mario Stapel


Am 25.01.2020 fand in Maintal der diesjährige Techniklehrgang Spezial Süd mit dem Thema Übergang Stand/Boden mit anschließenden Kontrolltechniken statt. Als Referent war Mario Stapel  eingeladen, der mit dem 4. Dan BJJ das entsprechende Fachwissen mitbrachte.  Mario vermittelte zuerst, wie man die Distanzen überbrückt, um sicher in den Infight zu gehen. Danach zeigte er, wie man den Gegner mit einem Bearhug kontrolliert, um danach in dessen Rücken zu gelangen. Hieraus entwickelte er dann, wie man den Gegner zu Boden bringt und anschließend in der Kreuzposition kontrolliert.

Nach einer Pause ging es mit einem Double-Leg-Takedown in verschiedenen Ausführungen weiter. Am Boden demonstrierte er verschiedene Arten des Guardpass, wobei einer in der Bank-Position endete, woraus man dann wiederum den Gegner würgen und die Aktion finalisieren konnte. Zum Abschluss wurde noch auf einen Genickhebel aus der Kreuzposition eingegangen.  Wir danken dem Budokan Maintal für die Ausrichtung und Mario für seinen Einsatz. Die TN, die Mario mit seinem Humor und seinen Ausführungen erreichte, fuhren wieder um einige Erfahrungen reicher nach Hause.

Bericht und Foto: HJJV Medienteam

Nach oben!